Absicherung für Waldbesitzer

Versicherung für Waldbesitzer

In Deutschland gibt es etwa 1,5 Mio. Waldbesitzer, die jeweils unter 5 ha Wald besitzen. Darunter befinden sich auch viele Personen, die man zunächst nicht der klassischen Forstwirtschaft zuordnen würde – Angestellte, Beamte, Selbständige anderer Branchen…

Gerade in Zeiten steigender Öl- und Gaspreise haben viele den Wald als Rohstoffquelle einer naturnahen Energie für sich entdeckt. Schwere Stürme „Lothar“ im Jahr 1999 (ca. 11,5 Mrd. Euro Schaden), „Kyrill“ im Jahr 2007 (ca. 10 Mrd. Euro Schaden) oder unlängst „Nicklas“ in 2015 richten immer wieder große Schäden am deutschen Baumbestand an. Auch brennt es im Schnitt 1.300-mal im Jahr in unseren Wäldern. Gegen die finanziellen Folgen dieser Schäden kann man sich mit einer preiswerten Waldversicherung absichern.

Diese Versicherung deckt Schäden, die durch Brand, Blitzschlag, Explosion oder durch Absturz eines bemannten Flugkörpers (auch Teile und Ladung), Löscharbeiten (auch Gegenfeuer), Niederreißen oder notwendiges Ausgraben sowie Sturm entstehen.

Auch eine Haftpflichtdeckung ist hier bereits enthalten, die für Schäden an fremden Dritten entstehen. Unterm Strich handelt es sich bei diesem sinnvollen Schutz für Waldbesitzer um eine preiswerte und unkomplizierte Kombi-Lösung für die Besitzer kleiner Waldstücke. Sie sorgt dafür, dass Ihr Wald rentabel bleibt und Sie Unwetter nicht mehr so arg schrecken müssen. Was dieser Schutz in Ihrem persönlichen Fall kostet? Da helfen wir Ihnen natürlich gerne aus und ermitteln die genauen Kosten – kontaktieren Sie uns bitte einfach.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 07181 9854-0. In unserem Blog finden Sie weitere interessante Themen.


Mehr zum Thema


Portal: WaldPrinz.de – Wald kaufen und verkaufen

Wikipedia: Liste von Wetterereignissen in Europa
Beratung: Service des Forstamts Rems-Murr-Kreis

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.